Skip to main content

Matthias Rebstock (ZMB)

Kaum eine Theateraufführung kommt heute ohne Musik aus. Auf welcher Basis lässt sich „Musiktheater“ da heute noch als eigenes Genre bestimmen? Durch welche neueren Spielformen ist es charakterisiert und wo finden sie statt? Welche Ursprünge haben sie, wie verhalten sie sich zueinander und wie verhalten sie sich historisch zur Oper?

Worin liegen die grundsätzlichen Probleme solch „neuen“ Musiktheaters innerhalb der vorhandenen Institutionen und welche Ausblicke eröffnet das auf Themen, die wir bearbeiten müssen?

Close Menu

Zeitgenössisches Musiktheater Berlin e.V. 
c/o Roland Quitt
Wielandstrasse 25
12159 Berlin

Mail: info@netzwerkfreiesmusiktheater.de